Home | Impressum | Kontakt | Gästebuch | Sitemap
Partnerseiten | Linkliste | Topliste

chronischer rückenschmerz.de

Gedanken

"


Gedanken zum Thema Schmerz:







 

Ich sitze, stehe…ich liege……

Ich weiß nicht wie ich mich am besten verbiege.

Es kneift, es zwickt…

Es macht mich verrückt.

Es bohrt, es drückt….mein Bein ist taub.

Der Schmerz ist es der mir mein Leben raubt.

Betäubt durch ärztliche Mittel,

Erhoffe ich mir Linderung.

Mein Magen durch Medikamente ruiniert,

Fühle ich mich schikaniert.

Doch diese Menschen mit ihrem Doktortitel,

Erkennen nicht meine Behinderung.

Phantomschmerzen! Oh ja! Die habe ich,

Doch diese Diagnose ist nicht richtig!

Das Leiden in meinem Rücken nimmt kein Ende,

Es helfen nicht mal massierende Hände.

Akupunktur wurde auch schon gemacht,

Es muss doch was helfen, das wäre doch gelacht.

Die Zeit vergeht, es bessert sich nichts….

Die Arzte halten mich nun schon für lächerlich.

Verzweifelt bin ich, ich komm nicht zur Ruh’,

Ich kriege nicht ein Auge zu.

Die Schmerzen kommen immer wieder

Sie drücken mich nieder.

Machen mich wütend ja auch manchmal rasend.

Ich merke auch, ich kann sie nicht mehr ertragen.

Verzweifelt, ohne Rast und Ruh…

Wende ich mich ein letztes mal den Ärzten zu.

Doch wie ein Wunder, es geschieht!

Endlich gibt es einen Arzt der mein Leiden sieht.

Er klärt mich über neue Behandlungen auf und steht mir bei.

Nun kann ich endlich ein wenig schmerzfreier sein.


 

(dieses Gedicht hat die Freundin meines Schwagers für mich geschrieben)



 Auf diesen Seiten findet Ihr noch weitere interessante Bereiche meines Lebens. Einfach auf die Banner klicken und los gehts:





 








 
Seit Start der Seite waren 44112 Besucher (138675 Hits) hier!

Heute waren 1 Besucher hier ( 19 ) hier.



Teilen => Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"